Start Kontakt

Batcar

Since 1989

AGB

1.  Geltungsbereich:

Diese Geschäftsbedingungen der Batcar KG nachfolgend „Verkäufer“ gelten für alle Verträge, die ein Unternehmer (nachfolgend „Kunde“) mit dem Verkäufer hinsichtlich der vom Verkäufer auf der Internetplattform www.batcar.biz dargestellten Waren und/oder Leistungen abschließt.

Die Internetplatform www.batcar.biz gilt ausschließlich und ohne Ausnahmen für Wiederverkäufer von Starterbatterien.

Hiermit wird der Einbeziehung von eigenen Bedingungen widersprochen, es sei denn, es ist etwas anderes vereinbart.
Ein Unternehmer im Sinne dieser AGB´s ist jede natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer selbstständigen beruflichen oder gewerblichen Tätigkeit handelt.

2.  Vertragspartner/ Vertragsschluss

Vertragspartner ist:

Batcar KG
NUHNESTRASSE 7d
15234 Frankfurt (Oder)
Telefon: +49 (0)335/869 21 660
Fax:+49 (0)335/869 21 661

Sitz des Unternehmens: Frankfurt (Oder)
Registergericht: Frankfurt (Oder)
Registernummer: 
HRA 3107 FF
Umsatzsteuer-Id-Nr.: DE 815467842

  
Alle auf der Internetplattform www.batcar.biz stehenden Angaben stellen eine Aufforderung an den Kunden ein Angebot abzugeben.
Der Kunde gibt mit seiner Bestellung (Anklicken des Buttons „Bestätigen Sie die Bestellung“) ein verbindliches Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages ab.
Batcar KG kann dieses Angebot innerhalb von 5 Werktagen durch eine ausdrückliche Erklärung annehmen.
Nach unbeantwortetem Ablauf der o.g. Frist gilt das Angebot als abgelehnt, dass bedeutet der Kunde ist nicht mehr an das zuvor abgegebene Angebot gebunden.
Die automatisch generierte Email mit den Bestellinformationen gilt nicht als Annahme des Angebots.

2.  Preise

Alle aus dem Angebot ausgehenden Preise gelten ab Werk und sind Nettopreise.
Nicht enthalten sind Transportkosten, Verladung, Umsatzsteuer und sonstige Bestandteile.
Falls sich die Preise ab Abgabe des Angebots ändern, ist der Käufer berechtigt innerhalb von 10 Werktagen nach Erhalt der Preisänderung ganz bzw. teilweise vom Kauf zurückzutreten.
Dieses Recht auf Rücktritt beruht nicht bei Änderungen der Preise bei Erhöhung der Frachttarife und /oder der Umsatzsteuer.

2.1 Preise für den Transport

Die Lieferung der Ware wird mittels einer Spedition bzw. über Firmeneigene Fahrzeuge erfolgen. Die daraus entstehenden Kosten trägt der Käufer.
Batcar KG verdient nicht an der Lieferung. Es werden die tatsächlichen Kosten der Lieferung ohne Aufpreis in die Rechnung übernommen.
(Dem Kunden wird gestattet ein eigenes Transportunternehmen zu beauftragen, die bestellte Ware entgegenzunehmen, die Kosten dafür trägt der Käufer.)

3.  Zahlung

Der Kaufpreis ist einschließlich der Lieferkosten und allen sonstigen Kosten spätesten am Tag der Lieferung zu zahlen. Andere Zahlungsmodalitäten müssen einvernehmlich schriftlich vorher vereinbart werden.
Erfolgt die Zahlung nicht bei Fälligkeitseintritt, gerät der Kunde in Verzug.
Befindet sich der Kunde im Verzug behält sich die Batcar KG abgesehen von ihren sonstigen Rechten die Erfüllung ihrer Vertragspflichten bis zum erhält der vollständigen Zahlung zu verschieben und eine aus den Umständen adäquate Verlängerung der Lieferfrist in Anspruch zu nehmen.
Eigentumsvorbehalt:
Bis zur vollständigen Zahlung, bleibt die bestellte Ware Eigentum der Batcar KG

4.  Lieferfristen

Sofern keine abweichenden Lieferfristen schriftlich vereinbart wurden, liefert die Batcar KG die bestellten Waren unverzüglich, spätestens jedoch innerhalb von 3 Kalenderwochen. Lieferfristen gelten als eingehalten nachdem das Transportunternehmen diese in Empfang genommen hat.
Bei Nichteinhaltung der Lieferfristen, hat der Kunde der Batcar KG eine angemessene Nachfrist zu setzen.
Die bestellte Ware, wird an die im Bestellformular angegebene Adresse geliefert. Falls das Transportunternehmen die Ware zu uns zurücksendet, weil die Übergabe gescheitert ist, trägt der Kunde die Kosten für den Transport.
Dies gilt nicht, wenn der Kunde durch die verweigerte Annahme von einem Ihm zustehenden Widerrufsrecht Gebrauch macht.


5.  Gefahrenübergang

Der Kunde ist zum Zeitpunkt der Lieferung zur Abladung der Ware auf eigene Kosten verpflichtet.

6.  Gewährleistung und Mängel

Falls die bestellte Ware Mängel aufweist, ist die Batcar KG verpflichtet diese zu behebe. Die Art der Nacherfüllung bestimmt der Verkäufer. Für unwesentliche Mängel steht die Batcar KG nicht in Haftung.
Die Verjährungsfrist der bestellten Waren beginnt ein Jahr nach Gefahrenübergang

7.  Gerichtsstand/ Anwendbares Recht/ Vertragssprache

Für alle aus dem Vertrag entstehenden Streitigkeiten ist der Gerichtsstand der Geschäftssitz der Batcar KG.
Für sämtliche Rechtsgeschäfte, gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.
Die Vertragssprache ist Deutsch.

Zurück

SCHNELLER KONTAKT

BATCAR KG
Nuhnenstrasse 7d
15234 Frankfurt (Oder)
Deutschland

TEL.: +49 (0)335/86921660
FAX.: +49 (0)335/86921661
MAIL: shop@batcar.de